• Suche

Persönliche Daten können jederzeit gelöscht werden.

Beim Check-in erfasst die Reception Name, Zimmer sowie Check-in und Check-out Datum des
Gastes im 24James Cockpit. Dabei werden dem Gast die Webadresse und das Passwort genannt. Nach dem erstmaligen Einloggen hat der Gast permanent Zugriff auf seinen persönlichen 24James Assistenten.

Beim Check-out des Gastes wird der Gast im 24 James Cockpit automatisch deaktiviert und seine Daten gelöscht. Der Gast hat danach keinen Zugang mehr.

Alternativ kann das Hotel beim Check-in auch nur das Check-out Datum und nicht auch die Check-out Zeit angeben. Das System deaktiviert in diesem Fall den Gast nach Ablauf des Datums.

Zusätzlich hat der Gast jederzeit die Möglichkeit, seine Daten manuell zu löschen.